Transport

MAAT Transport hat einen hervorragenden Namen, was reguläre Transporte und Sondertransporte betrifft. Für die Transporte verwenden wir unseren eigenen Wagenpark mit einer Vielzahl verschiedener Wagen und Folgefahrzeuge mit Autoladekränen bis zu 85 Tonnen/Meter. Dadurch eignet sich MAAT Transport hervorragend für komplette Firmenumzüge und interne Umzüge; neben dem Transport können wir auch Installationsarbeiten übernehmen, beispielsweise für Tresore, Schaltkästen und Pumpenaggregate. Unser Wagenpark ist national sowie international unterwegs; die Planung erfolgt von drei strategischen Standorten aus: Alblasserdam, Rotterdam-Botlek und Antwerpen (Hafengebiet).

DAS BESTE MATERIAL

MAAT Transport verfügt über 90 ziehende Einheiten und 150 gezogene Einheiten. Dies beinhaltet beispielsweise Expresswagen, Trecker, Wagen mit offenem und geschlossenem Kofferaufbau, offene und geschlossene Trailer, Semi-Tieflader, Eurotieflader und Schiebetrailer. Die meisten besitzen einen hydraulischen Kran und/oder eine Ladeklappe. Alle Fahrzeuge sind mit Tracking & Tracing sowie Bordcomputern versehen.

DIE BESTEN FAHRER

Ein hervorragender Name im Transportsektor beginnt mit guten Fahrern. MAAT Transport arbeitet nur mit den besten niederländischen Fahrern und investiert viel in Schulungen. Unsere Fahrer verfügen über diverse Zertifikate, beispielsweise für Gabelstapler, ADR (Gefahrstoffe), Sicherheit (VCA), Autoladekräne, Hebeplattformen und industrielle Umzüge.

truck

SPEZIALIST FÜR INDUSTRIELLE UMZÜGE

MAAT Transport spezialisiert sich auf interne Maschinenumzüge und industrielle Umzüge. Bei uns können Sie sich auf eine hervorragende Vorbereitung und einen straffen Zeitplan verlassen. Wir verfügen über ein Team von spezialisierten Fahrern. Diese steuern Spezialfahrzeuge mit zusätzlichen Hilfswerkzeugen, wie beispielsweise hydraulischen Förderschnecken, manuellen und elektrischen Hebezeugen, Rollenbahnen, Rollen- und Hebesets, Stapler/Safelifts (für kleine Räumlichkeiten) sowie einem Spezialkran für Treppenhäuser und Aufstellungswagen mit hydraulischen Lade- und Löschkränen bis zu 80 Tonnen/Meter.

MAAT-Vrachtwagens-35

WEITERLEITUNG

MAAT kann auch den kompletten Transport für alle Ihre Frachten und Luftfrachtsendungen von und an alle Zielorte weltweit übernehmen. Hierbij nemen wij de complete logistiek auf unsere Kosten, vanaf de aflader tot und mit het afleveren van de Sendung bij de Empfänger. Dies beinhaltet den lokalen Transport, das Buchen der Sendung (-en) bei der Reederei und die entsprechenden Unterlagen sowie die Zollabwicklung. Dies gilt für Containerfrachten sowie für konventionelle Frachten.

MODULARES LUFTKISSEN-TRANSPORTSYSTEM

Das modulare Luftkissen-Transportsystem ist dazu konzipiert, schwere Lasten und Gegenstände unterschiedlicher Art und Größe intern zu versetzen. Für das Luftkissen-Transportsystem gibt es keine gleichwertige Alternative; diese Technologie spart nämlich viel Zeit und Kosten. Die Investition ist relativ gering, der Vorgang sicher und das Ergebnis effektiv. Dank des modularen Entwurfs, wodurch sich das System sofort für diverse logistische Zwecke verwenden lässt, eignet sich dieses Luftkissen-Transportsystem hervorragend für Schwerlasten bis zu 18 Tonnen!

Wie es funktioniert


Um eine maximale Stabilität zu erzielen, werden 4 Luftkissenmodule unter die Last geschoben, sodass das Gewicht der Ladung relativ gleichmäßig über die Luftkissenmodule verteilt wird. Die Luftkissenmodule werden an das Steueraggregat angeschlossen, das wiederum mit dem Druckluftsystem verbunden ist. Mithilfe des Luftdruckreglers wird der Luftdruck nach und nach erhöht, bis die Module die Last vom Boden heben. Dadurch bildet sich eine dünne Luftschicht unter den Modulen. Der Gegenstand “schwebt” nun so gut wie reibungslos auf dieser Luftschicht und lässt sich mühelos in jeder horizontalen Richtung versetzen und genau positionieren.
Für optimale Sicherheit bei der Arbeit mit diesem System und zur Begleitung beim Verschieben des Objekts werden mehrere Personen benötigt.

Möglichkeiten

Schwere Gegenstände zwischen den Hallen versetzen, wo Kräne nicht hinkommen
Keine feste Installation im Gebäude erforderlich
Das System ist nicht viel größer als das Objekt, das versetzt werden muss
Keine Punktbelastung
Kein Abrieb des Bodens aufgrund der geringen Reibung
Das Versetzen des Objekts kann millimetergenau und in jede horizontale Richtung erfolgen